Sonderausstellung KonstrukTier - animal constructions

Laufzeit: 21.5.2022 - 26.2.2023

Die Ausstellung präsentiert eine große Vielfalt von Tieren und ihren Bauten: Nester, Höhlen, Gänge, Waben aus Pflanzen, Erde, Sand, Lehm, Papier, Holz, Wachs, Steinen, Schleim und Seide.
Die meisten Objekte stammen aus Beständen des Museums und wurden bisher noch nie gezeigt, darunter besondere Vogel- und Papiernester, Bruthöhlen und Schmetterlingskokons.
All diese Bauwerke hat die Evolution hervorgebracht und sie können in vielerlei Hinsicht Vorbilder sein in Hinblick auf Effizienz, ökologisches Bauen und Nachhaltigkeit.

tl_files/slideshowbilder/sonderausstellungen/webervogel_klein_jpg.jpg

Webervogel (Ploceus sp.)